Themen

Die LAG Lesben in NRW ist kein Selbstzweck und ohne diskriminierenden Erfahrungen im Coming out oder am Arbeitsplatz, Ignoranz von lesbischen Lebensweisen, Gewalterfahrungen im Sportverein oder der Jugendeinrichtung, mangelnde Sichtbarkeit in der Kulturszene und anderswo, dem oft unerfüllten Kinderwunsch lesbischer Frauen und vielem mehr, wäre die Arbeit der LAG Lesben in NRW, ihrer Mitgliedsgruppen und Kooperationspartner_innen nicht notwendig.
Wir befassen uns mit vielen Themen, aktuell sind da zu nennen: